Outdoor Schuhe von

trezeta

Trezeta

Trezeta hat eine wirklich faszinierende Geschichte, die in den zwanziger Jahren von Vittorio Zizzola begann, der in seiner kleinen Werkstatt in Crespano del Grappa (TV) 5 bis 10 Paar Stiefel pro Woche herzustellen begann. Jedes Mal, wenn er seine Produktion beendete, fuhr er mit dem Fahrrad nach Montebelluna, um seine Stiefel an Bauernfamilien und an diejenigen, die die Berge besuchten, zu verkaufen.

Unsere DNA

Im Laufe der Jahre ist es der Marke gelungen, eine Produktlinie zu entwickeln, die alle Kategorien von Outdoor-Aktivitäten rund um den Berg abdeckt: vom leichten Trekking bis zu den beeindruckenden Aufstiegen von Hans Kammerlander. Wichtige technologische Patente (z.B. die Natürliche Lüftungstechnik) haben den Aufstieg der Marke markiert.